Tsantali :: Mavrodaphne

Tsantali :: Mavrodaphne
Tsantali :: Mavrodaphne Tsantali :: Mavrodaphne Tsantali :: Mavrodaphne

Das könnte Ihnen auch gefallen:
  • € 6,80
  • Grundpreis: € 9,07 pro Liter
  • inkl. 19% MwSt.,
    zzgl. Versand

  • Status: Derzeit nicht auf Lager!
    [Nachlieferung i.d.R. wöchentlich]
  • Artikel-Nr.: AR301

  • Versand per: UPS
  • Versandgewicht: 1.00 kg

Wird geladen ...
Möchten Sie benachrichtigt werden, sobald dieser Artikel wieder verfügbar ist?

Bewertungen ***** für Tsantali :: Mavrodaphne

Ø Kundenbewertung:

(es liegen 16 Artikelbewertungen vor)

  • 16
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Zur Bewertung bitte anmelden.

Tsantali,Mavrodaphne , 17.11.2016

Hervorragender Wein,super Shop,so müsste es Überall sein!Sehr Positiv,Zahlungseingang wird sofort bestätigt. Danke für besten Service,immer gerne wieder. Edgar S.

ein sehr leckerer Wein , 17.08.2016

Der Wein schmeckt sehr gut. Kundenservice sehr gut,schnelle Lieferung.immer gerne wieder

leckerste Likörwein , 02.06.2016

Haben seit Jahren immer wieder festgestellt, das uns dieser Likörwein am Besten schmeckt. Schön gekühlt ist er immer wieder ein Genuß.

Winzer / Weingut:
Kategorie:

Wein / Typ:
Anbaugebiet/e:
Rebsorte/n:
Jahrgang:
Alkoholgehalt:
Abfüllmenge:
Trinktemperatur:
Verschluss:
Lebensmittel-Kennzeichnung:

 

Beschreibung

Tsantali :: Mavrodaphne

Ein Klassiker des griechischen Weins: der Mavrodaphne Dessertwein aus Patras - eine samtig süße Cuvée, die mindestens ein Jahr im Barrique gereift ist - von Tsantali.



Die Trauben für den Mavrodaphne Likörwein von Tsantali gedeihen in Patra, das im regenreichen westlichen Teil der Halbinsel Peloponnes liegt. Er besteht zu 70% aus der griechischen Rebsorte Mavrodaphne und zu 30% aus der Korinthiaki und altert mindestens ein Jahr im Barrique.

Die Farbe dieses Likörweins ist dunkles Samtrot. Sein feines Bouquet erinnert er an getrocknete Pflaumen, Mokka, Kakao und Vanille gepaart mit Zimt und Nelke. Im Geschmack ist er lieblich mit gleichzeitig vollem Körper und guter Struktur. Bemerkenswert ist sein anhaltender, süßer Nachgeschmack.

- Goldmedaille, Vinalies Internationales 2002, Paris
- Goldmedaille, Concours Mondiale 2002, Brüssel

Genießen Sie ihn als Aperitif (10°C) oder leicht temperiert (15°C) als Digestif zu braunen Kuchen und Schoko-Desserts oder einfach zum Kaffee.



Weingut Tsantali

Die Wurzeln der Privatkellerei Tsantali reichen zurück bis ins späte 19. Jahrhundert, als die Familie Tsantali erstmals mit der Herstelllung von Wein und Spirituosen begann. Beheimatet ist das Unternehmen in Naousa auf der Halbinsel Chalkidiki (Makedonien). Es ist für seinen weltweit beliebten Ouzo bekannt, der seit über hundert Jahren nach geheimem Familienrezept gebrannt wird. In den letzten Jahren haben aber die verschiedenen Weine in Beliebtheit und Qualität Stück um Stück auf den Anis-Schnaps aufgeholt.
Unsere Dessertweinempfehlungen

Das haben andere Kunden zusammen mit diesem Artikel gekauft